SCHMUCK-MACHWERK macht Urlaub


Auf einmal war sie da: die "Ein-Seelen-Freistil-Manufaktur", in der - von der Idee bis hin zum fertigen Schmuckstück  - vollends selbst entdeckt, entwickelt und angefertigt wird.

Stromlos und ausschließlich bei Tageslicht. Aus Begeisterung - von Hand und aus dem Herzen.

In der Pfalz, nächst der Deutschen Weinstraße.


 Impulsiv, Energetisch, Individuell, Experimentell, Intuitiv, Elementar  


"Schmuck-MachWerk" steht für authentisch-gestaltete - in Materie gebrachte - Energie.

 Handwerk liebt Kunst 

 Zeitlos, zeitgeistig - zeitübergreifend

 Unbändig, Wild, Frei

In Deutschland handgemacht - Handmade in Germany


Sei Realist - erschaffe Wunder

Danke für die bedingungslose Liebe
Danke für die bedingungslose Liebe
freie Kreationen made with love, made in Germany, handgfertigt, speziell, besonders, Silberblech, Kupferblech, Boho, Gypsie, Hippie,


Anekdoten:

 

Als Kind hab ich in meinem Puppenwagen Hammer, Feile und Meerschweinchen transportiert. 

Mit meiner Barbie spielte ich mit Nachbarskindern und deren Kens und Barbies im Hof selbst erfundene Superhelden-Comics, so in der Art: 

"Hammer-Boy" trifft "Mechanic-Girl", die überlebt es und sie gründen mit "Steel-Head" und "Kettcar-Woman" die "Phantastic-Magnetics“.


 

 

 

Die Schmuck-Schatulle meiner Mutter hat mich immer wieder magisch angezogen. Beim Betrachten der darin aufbewahrten, funkelnden Schätze dachte ich an Fabelwesen und Märchen aus TausendUndEiner Nacht.

 


 

 

 

 

Daneben war ich meinem Onkel in seiner Werkstatt eine aufmerksame Schülerin 

und half meinem Papa auch mal auf dem Bau. 


 

 

Fazit:

 

Anders-Sein, tierische Gefährten, Phantasie, Phantastisches, Kreativität, Handwerk, unstillbare Neugier, Unbändigkeit und der feste Glaube an eine Welt voller Wunder ... begleiten mich von Kindesbeinen an.

 

"Schmuck-MachWerk" zeugt davon.